Sonntag, 16. Juni 2013

DM Rücknahmegarantie


Hallo meine Lieben,
es ist in letzter Zeit ein wenig ruhig um diesen Blog, liegt daran dass ich im Moment beruflich & auch privat ziemlich eingespannt bin.
Ich bemühe mich, mir trotz allem so oft es geht ein wenig Zeit für euch zu nehmen.
So wie jetzt ;-)

Heute möchte ich euch von meinen Erfahrungen mit der DM Rücknahmegarantie erzählen.


Rücknahme-Garantie

Wir bieten auf alle Produkte, außer Prepaid und Partnergutscheine, die bei uns gekauft wurden, eine Rücknahme-Garantie. Diese greift, wenn Sie beispielsweise eine andere Erwartung an das Produkt hatten. Bringen Sie den Artikel einfach in den nächsten dm-Markt und Sie erhalten sofort Ihr Geld zurück, auch wenn das Produkt angebrochen ist. Sprechen sie uns einfach bei Ihrem nächsten Einkauf an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

[Quelle: http://www.dm.de/de_homepage/services/service_erleben/]


So wirbt DM auf seiner Homepage.

Da ich tatsächlich einen Fehlkauf hatte, dachte ich mir, das musst du mal testen! :-)

Der kürzlich erworbene P2 Far East make-up-Stick #010 graceful beige ist für meine leicht fettende und zu Unreinheiten neigende Haut nicht das ideale Produkt, da er sehr cremig ist und ich kleine Pickel davon bekam.




Bei einem Preis von 4,95 € als ideales Test-Produkt für die Service-Leistungen von DM befunden. Nicht zu teuer, so dass es richtig ärgerlich wäre wenn das Produkt nicht zurückgenommen werden würde; aber auch nicht so günstig dass ich es einfach verschenken oder in den nächsten Mülleimer wandern lassen würde.

Am Freitag fuhr ich dann mit dem bereits einmal benutzten Makeup-Stick sowie dem Kassenzettel (in üblen Zustand, mit Nagellack bekleckert und mit Kugelschreiber beschriftet) zu einem DM und ging direkt zur Kasse.  

Dort trug ich einer, trotz der langen Schlange, immer noch freundlichen Kassiererin mein Anliegen vor. Sie fragte, ob das Produkt benutzt sei, darauf antwortete ich: "Ja, aber ich habe es nicht vertragen. Auf der DM-Homepage steht, dass dies kein Problem sei." Die Kassiererin nickte und klingelte nach der zuständigen Kollegin. Da diese im Lager war und einen Moment zur Kassen brauchen würde, fragte die Kassiererin mich freundlich ob ich im Markt noch was einzukaufen hätte. So ging ich mit gezielten Wegen durch den Markt und packte die drei Kleinigkeiten, die ich tatsächlich noch besorgen wollte, in mein Körbchen.

An der Kasse angekommen, wusste die Kassiererin auch direkt wer ich war und zog den Betrag von 4,95 € von der Rechnung ab. Ich musste weder einen Grund angeben, noch den typischen Rücknahmezettel ausfüllen und unterschreiben und das alles obwohl ich das Produkt noch nicht einmal in diesem DM-Markt, sondern in einer Nachbarstadt gekauft hatte.

Das nenn ich Kunden-Service! Top!

5 von 5 Sterne: *****


Welche Erfahrungen habt ihr mit der Rücknahmegarantie von DM schon gemacht?
Lief es auch so reibungslos und zügig?


Sonnige Grüße, eure J.

Kommentare:

  1. das klingt echt interessant.
    Tolle Review. das werde ich mit definitiv merken! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja klasse, wusste ich bisher noch gar nicht, dass dm das macht.

    Toller Service muss ich sagen.

    Lieben Gruß,

    Martina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf eure Kommentare! ♥