Freitag, 12. Juli 2013

Herzblogger #2




ICH BIN EIN HERZBLOGGER!


Die Herz-Parade geht in die zweite Runde.

Hier ist mein dieswöchiger Beitrag:


Dieses hübsche Deko-Herz ist von meinem Single-Haushalt mit in das Haus meines Liebsten umgezogen. In meiner Wohnung hing es außen an der Eingangstür, nun verschönert es "mein Reich" unter dem Dach meines Partners.


Herzige Grüße
J.



Kommentare:

  1. Ha ha, hat dein Freund es aus den anderen Bereichen verbannt? ;) Ich habe in meiner alten Wohnung auch einen Fadenvorhang mit diversen Herzanhängern gehabt. Der hat den Umzug in unsere neue Bleibe aber leider nicht geschafft, pfff...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, verbannt nicht, aber es passt nicht so zur Einrichtung & Deko :-)

      Löschen
  2. Ein schönes Herz, hängen denn ein paar Erinnerung dran? :) Ich habe das Glück, einen sehr offenen Freund zu haben, der nichts gegen ein bisschen weibliche Deko hat (auch wenn ich selbst nicht DER Deko-Fan bin). Es war ein leichtes ihn davon zu überzeugen, die Wände im Schlafzimmer in altrosa zu streichen ;)

    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Altrosa?! KLingt hübsch, mein Liebster ist da leider nicht so offen. Schätz dich glücklich ;-)

      Löschen
  3. Ist ja witzig, ich habe ebenfalls so ein Herz. Mein Herz hängt an der Eingangstür und begrüßt jeden Besucher.

    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein tolles Herz. Schön, dass es im neuen Heim einen tollen Platz gefunden hat.

    LG, Nina

    AntwortenLöschen
  5. das würde mich auch gefallen, sieht toll aus.

    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  6. So ein ähnliches habe ich heute beim Einkaufen auch entdeckt, wenn vermutlich auch ein wenig kleiner :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf eure Kommentare! ♥